24.08.2012 - Ein Geschenk auf vier Rädern

Ein Geschenk auf vier Rädern hat der Adventskalender der Süddeutschen Zeitung dem Evangelischen Beratungsdienst für Frauen gemacht. Seit dem Frühjahr ist die Einrichtung des Evangelischen Hilfswerks im Besitz eines neuen weißen VW-Busses. „Unser alter Bus war schon 13 Jahre alt und nicht mehr funktionstüchtig“, sagt Barbara Thoma, Leiterin des Stationäres Wohnens des Evangelischen Beratungsdienstes für Frauen. „Wir bedanken uns ganz herzlich beim Adventskalender für den neuen Bus.“ Dieser sei „voll ausgelastet“, denn von den Klientinnen habe keine ein eigenes Auto. Bei Umzügen kommt das Gefährt zum Einsatz, oder bei Fahrten in größeren Gruppen. So war der neue VW-Bus bereits bei einer Mutter-Kind-Freizeit dabei; weitere Ausflüge sind geplant.

Adventskalender der Süddeutschen Zeitung spendet VW-Bus.


zurück