15.01.2010 - Münchner Freiwilligen Messe

Freiwilliges Engagement ist für viele Menschen in München selbstverständlich. Sie engagieren sich beispielsweise in Museen, in Patenprojekten, in Schulen, in Senioreneinrichtungen oder im Umweltschutz. Um den Einstieg in ein Bürgerschaftliches Engagement zu erleichtern, veranstalten die Landeshauptstadt München und das Projektbüro FöBE zum vierten Mal eine Freiwilligen Messe im Gasteig. Die 3. Messe im Februar 2009 wurde von 4500 Interessierten besucht.

Was erwartet Sie?

Die Münchner Freiwilligen Messe ist eine Informations- und Vermittlungsplattform für Menschen, die sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich engagieren wollen oder auf ein neues Engagement vorbereiten möchten.

 

Unter dem Motto "Engagiert leben in München"

zeigen 80 Initiativen, Organisationen, Verbände, Vereine, die Stadt München und alle Münchner Vermittlungsagenturen, was sie für die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt tun und für welche Aufgaben sie die Unterstützung von Engagierten und Interessierten brauchen. Sie können sich hier unverbindlich über die vielfältigen Möglichkeiten Bürgerschaftlichen Engagements informieren und beraten lassen. Die Münchner Freiwilligen Messe wird veranstaltet von der Landeshauptstadt München sowie dem FöBE-Projektbüro in Kooperation mit dem Kulturzentrum Gasteig und mit der finanziellen Unterstützung der Stiftung BEST.

Weitere Infos zur Messe sowie den Flyer mit dem Programm zum Herunterladen finden Sie unter unserer Rubrik "Termine"!

Das Evangelische Hilfswerk präsentiert sich auf der 4. Münchner Freiwilligen Messe "Engagiert leben in München" , die am 24.01.2010 im Gasteig stattfindet.


zurück