02.03.2015 - Maler Nicola Rossiello-Bianco versteigert zehn Bilder.

Am 6. März wird ein ganz besonderes Event im Frauenobdach KARLA 51 stattfinden! Der Künstler Nicola Rossiello-Bianco versteigert zehn seiner Bilder im Café des Frauenobdachs für den guten Zweck. Herr Rossiello-Bianco organisiert einen Pianisten und einen Auktionator und wird außerdem seine berühmte selbstgekochte Suppe mitbringen, damit niemand während der Versteigerung hungern muss. 

Signore Nicola  Rossiello-Bianco ist ein italienischer Künstler, Maler, Architekt und Dichter. Er wurde 1937 in Apulien geboren und ist 1961 nach Deutschland gekommen. Er unterstützt KARLA 51 schon seit vielen Jahren. Er sagt, die „Not von Frauen und Kindern ist für ihn das Schlimmste, was es gibt“. Er hat generell eine soziale Ader und schon mehrfach Bilder für einen guten Zweck versteigern lassen, auch bei St. Bonifaz und der Bayerischen Stiftung Hospiz. 

 
KARLA 51 wird den Erlös aus der Versteigerung zur Unterstützung der wohnungslosen Frauen im Haus verwenden. 

Der Erlös geht an das Frauenobdach KARLA 51.


zurück