Kälteschutz

Das Evangelische Hilfswerk München betreibt im Auftrag der Landeshauptstadt München das Kälteschutzprogramm für obdachlose Personen, die sich im Münchner Stadtgebiet aufhalten, unabhängig davon, ob ein Leistungsanspruch besteht oder nicht. Neben der Bereitstellung von Schlafplätzen wird den betroffenen Personen auch sozialpädagogische Beratung und weiterführende Unterstützung angeboten.

Das Kälteschutzprogramm läuft vom 1. November 2016 bis 30. April 2017.

→ Für alleinstehende, volljährige Frauen/Männer und Paare ist unsere Einrichtung > Schiller 25  zuständig.

→ Für Mütter mit Kindern und Schwangere ist unsere Einrichtung > FamAra  zuständig.

Schiller 25
Schillerstraße 25
80336 München
Tel.: 089-54 59 41 40
schiller-25@hilfswerk-muenchen.de

Öffnungszeiten: täglich 13.00 – 21.00 Uhr

FamAra
Rosenheimer Straße 125
81667 München
(0 89) 45 02 96-37
(0 89) 45 02 96-39
famara@hilfswerk-muenchen.de

Öffnungszeiten: Mo. bis Fr.  9.30 – 15.00 Uhr
Sa. und So. Einweisung über Schiller 25