FamAra - Migrationsberatung wohnungsloser Familien

Asja Döring

Die Einrichtung bietet Beratung für wohnungslose Familien aus der EU in persönlichen und existenziellen Notlagen sowie einen Tagesaufenthalt mit altersspezifischen Betreuungsangeboten für Kinder und Jugendliche mit ihren Eltern. Das Team betreibt aufsuchende Straßensozialarbeit (Streetwork). Zudem fungiert FamAra während der Winterperiode als Anlaufstelle für Familien im Rahmen des Münchner Kälteschutzprogramms.

Rosenheimer Straße 125
81667 München
(0 89) 45 02 96-37
(0 89) 45 02 96-39
famara@hilfswerk-muenchen.de

Büro und Beratung

Orleansstraße 15
81669 München
(0 89) 45 24 63-00
(0 89) 45 24 63-01
famara@hilfswerk-muenchen.de

Beratung und Tagesaufenthalt

Flyer FamAra